HWF Autohandel GmbH – übertragene Sanierung genehmigt

17.02.2016

Nördlingen/ Augsburg Die Gläubigerversammlung der HWF Autohandel GmbH hat am 17.02.2016 dem Verkauf des Betriebes in Wemding durch den Insolvenzverwalter Prof. Dr. Martin Hörmann an einen Investor zugestimmt.

Gemeinsam mit der Geschäftsführung konnte der Geschäftsbetrieb in der vorläufigen Insolvenz aufrecht erhalten werden, so dass unmittelbar nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 27.11.2015 das Konzept einer übertragenden Sanierung umgesetzt werden konnte. Dieser Weg wurde heute durch die Gläubigerversammlung bestätigt. Damit kann der Autohandel und die zugehörige Werkstatt in Wemding mit acht Arbeitsplätzen erhalten werden.

17.02.2016