anchor erweitert in der anchor Management GmbH das Leistungsangebot

05.10.2016

Restrukturierungsexperte Markus Fauser – vormals Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – verstärkt als Partner ab Oktober 2016 die anchor Management GmbH, Standorte Stuttgart und Düsseldorf.

Die bislang schon im Bereich der Eigenverwaltung tätige anchor Management GmbH wird ab dem 01.10.2016 unter der Führung von Markus Fauser und Alexander Tekath Interim Management auch in Krisen- und Sondersituationen anbieten. Im Vordergrund stehen die temporäre Erweiterung und Stärkung des Top-Managements und die Umsetzung von Restrukturierungsmaßnahmen. Die Restrukturierungsexperten werden den Bereich Interim Management sowie die operative Sanierungsberatung ausbauen.

Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, in einem hoch spezialisierten Team aus Betriebswirten und Juristen, Unternehmen in schwierigen Situationen auch als Organ verantwortlich operativ begleiten und einen Mehrwert für alle Beteiligten liefern zu können“, so Markus Fauser, Partner in der anchor Management GmbH.

Die anchor Management GmbH hat in der Vergangenheit bereits regelmäßig insolvenzerfahrene Organe in Eigenverwaltungsverfahren gestellt. So haben die anchor Partner Alexander Reus (zuletzt Imtech Brandschutz GmbH und Schoeller Electronics GmbH), Vincenz von Braun (Fintech-Unternehmen Paymill GmbH) und Silvio Höfer (Blaupunkt Technology Gruppe) als in der Geschäftsführung verankerte „Insolvenzverwalter des Unternehmens“ Sanierungen in Eigenverwaltung erfolgreich umgesetzt.

Alexander Reus, Partner anchor Rechtsanwälte: „Unser Ziel ist es, mit der anchor Management GmbH und dem Team um Markus Fauser unsere Tätigkeit weiter ins Vorfeld von Krisen zu verlagern und insbesondere mittelständische Unternehmen bei Insolvenzvermeidung und Krisenüberwindung zu unterstützen. Wir können nun operativ den ganzen Werkzeugkasten der Sanierung anbieten“.

Zu den Personen:

Markus Fauser (38) war nach seinen Tätigkeiten als CRO und CFO in Insolvenzen, Krisenunternehmen und Sondersituationen sowie im Bereich Corporate Finance, als Director und Projektleiter im Bereich Restructuring Services bei Deloitte tätig. Neben der Erstellung von Restrukturierungskonzepten und Businessplanungen sowie der operativen Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen unterstützte er mit einem krisen- und insolvenzerfahrenen Team auch Mandanten im Tagesgeschäft.

Alexander Tekath (35) war zuletzt ebenfalls im Bereich Restructuring Services bei Deloitte tätig. Herr Tekath ist spezialisiert auf Beratungsmandate für Unternehmen in Sondersituationen und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Erstellung von Restrukturierungskonzepten sowie dem Turnaround Management und der operativen Begleitung von Unternehmen in der Restrukturierung und Krise.

Alexander Reus (44) ist Gründungspartner bei anchor Rechtsanwälte und ein Geschäftsführer der anchor Management GmbH, mit Schwerpunkten in den Bereichen Eigenverwaltung und Restrukturierung.

Über anchor Management GmbH

anchor Management ist spezialisiert auf die interimistische Übernahme von Geschäftsführungsposition in Sonder-, Krisen- und Insolvenzsituationen und die Umsetzung von operativen Restrukturierungsmaßnahmen. Im Vordergrund steht die temporäre Erweiterung und Stärkung des  Managements, um die bestehende Geschäftsführung und den Vorstand bei der Bewältigung der Sondersituation  zu unterstützen sowie  das Vertrauen im Markt zu erhöhen.

Über anchor Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Die auf Insolvenzrecht und Unternehmenssanierungen spezialisierte Kanzlei anchor Rechtsanwälte (www.anchor.eu) ist mit mehr als 100 Mitarbeitern an den Standorten Augsburg, Braunschweig, Hannover, Hildesheim, Mannheim, München, Peißenberg, Stuttgart und Ulm tätig.

05.10.2016